[ONLINE] Platanen-Netzwanze & Co

Unser Diskussionsabend über die Insekten (wie die Platanen-Netzwanze auf dem Bild) findet online statt. Wir laden unsere EVB-Mitglieder herzlich ein den online Diskussionsabend mitzugestalten. Kurzpräsentationen und Bildvorträge sind herzlich willkommen. Bitte zögert nicht um Unterstützung zu fragen, sollte die Installation nicht wie gewünscht klappen bzw. es technische Probleme während des Diskussionsabends geben.

Die Veranstaltung wird mit Zoom durchgeführt. Der Link wird vorher an die Vereinsmitglieder geschickt. Wer eine kurze Präsentation zeigen möchte wird gebeten, sich vorher mit dem Präsidenten in Verbindung zu setzen. Gäste sind willkommen, wir bitten jedoch um Anmeldung per E-Mail (über Kontakt).


Beitragsbild: Platanen-Netzwanze (Corythucha ciliata) stammt ursprünglich aus Nordamerika. Sie wurde bei uns aber bereits in den 1960er Jahren eingeführt. CC BY-SA 4.0 Felix Amiet, Solothurn, Schweiz.

Weisspunkt-Bodenwanze & Co

An unserem ersten Diskussionsabend im Herbst 2021 kommen wir nach unserer Pause bedingt durch COVID-19 endlich wieder in gemütlicher Runde zusammen. Wir laden unsere EVB-Mitglieder dazu ein, ihre neusten Entdeckungen (wie etwa die Weisspunkt-Bodenwanze im Bild) oder ein paar Fotos zu zeigen. Für die Präsentation stehen Laptop und Beamer zur Verfügung.


Beitragsbild: Weisspunkt-Bodenwanze (Melanocoryphus albomaculatus) auf Blüte des Löwenzahns. Im Süden weit verbreitet, kommt die Art bei uns nur an wärmeren Standorten vor, so wie bei Solothurn am Fusse des Jura, wo die Aufnahme in einem Garten gelang. CC BY-SA 4.0 Felix Amiet, Solothurn, Schweiz.

Felsensteppe im Wallis: Sommerexkursion an die Südrampe

Der Vereinsausflug führt uns dieses Jahr nach Hohtenn an die Walliser Südrampe. Dort treffen wir in einer Felsensteppe auf eine artenreiche Insektenfauna mit unzähligen Schmetterlingen, Heuschrecken, Fliegen, Wanzen, Wespen und Wildbienen.

Gäste willkommen!

Organisatorisches

Die Details finden sich in der Einladung an die Mitglieder. Die Anmeldung bis am 20. Juni an den Sekretär Martin Albrecht ist notwendig. Wir freuen uns, euch wieder einmal zu sehen!


Beitragsbild: Felsensteppe nahe beim Kreuz oberhalb Hohtenn auf 1150 m ü.M. CC-BY-SA-4.0 Daniel Roesti, Wasen i.E., Schweiz.