Polyommatus eros, Gasteretal, Kanton Bern, CC-BY-SA-4.0, Bernhard Jost, CH, BE, Münsingen, Switzerland

Uns interessieren die Insekten

Der Entomologische Verein Bern (EVB) vereinigt die Fans von Insekten. Dazu gehören bekanntlich die Schmetterlinge, Käfer, Grillen, Heuschrecken, Fliegen, Wanzen, Libellen und was sonst noch so alles sechs Beine hat. Einige Mitglieder beschäftigen sich aber auch mit Achtbeinern wie den Spinnen und Skorpionen.

Der EVB steht allen offen, breit interessierten Naturliebhabern und Amateurentomologen genauso wie hauptberuflichen Wissenschaftlern – fachliche Kenntnisse und Sammeln sind keine Vorbedingung.

Interessen der EVB-Mitglieder

  • Faunistische Erfassung von bestimmten Insektengruppen ausgewählter Regionen
  • Erstellen und Publizieren von Faunenlisten als Grundlagen für den Naturschutz
  • Zusammenarbeit mit Behörden sowie Beratung beim Erstellen von Roten Listen
  • Bereitstellung und Aufarbeitung von Daten für das CSCF, dem Datenzentrum für die Schweizer Fauna in Neuenburg
  • Publikationen im Rahmen der Reihe “Fauna Helvetica”
  • Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften
  • Systematische Erforschung verschiedener Insektenfamilien, regional, schweiz-, europa- und weltweit
  • Führende Mitarbeit an Buchprojekten (u.a. “Schmetterlinge und ihre Lebensräume” Hrsg.: Pro Natura): Bearbeitung einzelner Schmetterlingsfamilien, Fotografieren, Erarbeiten von Bestimmungshilfen und Farbtafeln
  • Durchführung von Exkursionen: Swiss Entomos-Tour, Vereinsausflug in der Schweiz, Frühjahrsexkursion in Mittelmeerländer (Griechenland, Portugal etc.). Besucht werden auch wenig erforschte Gebiete

Weitere Information finden Sie in den Statuten.

Wertvolle Sammlungen

Die Sammlungen der EVB-Mitglieder sind oft von nationaler oder gar internationaler Bedeutung. Viele Mitglieder überliessen oder vermachten ihre wertvollen Insektensammlungen dem Naturhistorischen Museum Bern. Heute verdankt das Museum rund drei Viertel seiner Bestände an Insekten den Anstrengungen von EVB-Mitgliedern.

Lepidoptera, CC-BY-NC 4.0, Natural History Museum Bern, Bern, Switzerland
Schmetterlingskasten aus der Sammlung des Naturhistorischen Museums Bern. Er enthält diverse südamerikanische Tagfalter der Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Das Bild lässt sich durch 2 x Anklicken bzw. 1 x Anklicken plus Scrollen mit dem Mausrad bei gedrückter Ctrl-Taste sehr stark vergrössern (je nach Computer kann das erste Laden des Bildes etwas Zeit in Anspruch nehmen).