Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Balkenschröter & Co

18. Februar 2020, 20:00 - 21:30

Balkenschröter, Dorcus parallelipipedus, Schweiz, Gümligen, CC-BY-SA 4.0, Rolf Pflugshaupt, Gümligen, Switzerland

Der Balkenschröter ist ein recht häufiger Vertreter der artenarmen Schröter (Lucanidae). Dennoch bekommt man den Käfer nicht allzu oft zu Gesicht, da er recht diskret lebt. Die Larven entwickeln sich in morschem Holz. Mit etwa 3 cm Körperlänge ist er gerade mal halb so lang wie ein Hirschkäfer (Lucanus cervus).

An diesem Diskussionsabend ist in gemütlicher Runde jedes EVB-Mitglied dazu eingeladen, die neusten Entdeckungen oder ein paar Fotos zu zeigen. Für die Präsentation stehen Laptop und Beamer zur Verfügung.

Gäste willkommen!


Beitragsbild: Balkenschröter (Dorcus parallelipipedus) an Ahornstamm. Die Art ist sozusagen die Mini-Ausgabe des Hirschkäfers. CC-BY-SA 4.0 Rolf Pflugshaupt, Gümligen, Schweiz.

Details

Datum:
18. Februar 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Naturhistorisches Museum Bern
Bernastrasse 15
Bern, 3005
+ Google Karte
Website:
www.nmbe.ch

Veranstalter

Entomologischer Verein Bern
Telefon:
031 741 02 53
E-Mail:
info@insekten-evb.ch
Website:
insekten-evb.ch