Insektenförderprojekte ANF-EVB 2019

Die Abteilung Naturförderung (ANF) des Amts für Natur & Landwirtschaft (LANAT) des Kantons Bern unterstützt jedes Jahr Artenförderprojekte von Mitgliedern des EVB. Erfreulicherweise wurden für 2019 mehrere Projekte eingereicht! Der EVB-Vorstand und die zuständige Abteilung des ANF haben die Eingaben geprüft: 2019 werden folgende Artenförderprojekte für Insekten im Kanton Bern unterstützt:

  • Dunkler Moorbläuling (Phengaris (Maculinea) nausithous), Aufbau einer Erfolgskontrolle von Fördermassnahmen im Oberaargau
  • Dunkler Moorbläuling (Phengaris (Maculinea) nausithous), Planung der Vernetzung im Gebiet Moossee – Fraubrunnen
  • Aufwertung der Lebensräume im Lütschinental zur Förderung des Platterbsen-Widderchen (Zygaena osterodensis)
  • Erhebungen des Vorkommens des Weberbocks (Lamia textor) an der Emme in Utzenstorf mit Hilfe der Bevölkerung („citizen science“) sowie Massnahmenplanung für die Folgejahre

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse!

Weitere Informationen:
Projekt Weberbock an der Emme auf Instagram

Beitragsbild: Dunkler Moorbläuling (Phengaris (Maculinea) nausithous), Bernhard Jost, Münsingen, Schweiz, CC BY-NC-SA 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.